Dieses Buch leistet einen Beitrag zu einem tieferen Verst�ndnis eines besonders exklusiven Teils des kulturellen Erbes der baltischen V�lker: zu ihren Volksliedsch�tzen. Im Mittelpunkt stehen die lettischen Volkslieder (Dainas), zu denen jedoch eine Reihe von Vergleichen aus der litauischen und slawischen Folklore beigebracht werden. Die Erschlie�ung der Dainas wird erschwert durch ihre besondere Sprache (Metaphorisierungen, Symbolik, Bildreichtum, lapidare Ausdrucksweise). Aus diesem Grunde werden drei Hauptbereiche behandelt: die Phraseologie, einige lexikalische Bedeutungs�bertragungen und eine verbreitete stilistisch-syntaktische Besonderheit: die zahlreichen Nominalisierungen anstelle finiter Verbalformen. Die inhaltliche und sprachliche Interpretation einer bedeutenden Anzahl von Volksliedern dient ihrem besseren Verst�ndnis sowie ihren angemesseneren �bertragungen in andere Sprachen.

Wissen Sie, dass bei elviejojim.mcauliffs.com die PDF-Version des Buches Studien zur Sprache der lettischen Volkslieder von von Autor Rainer Eckert kostenlos zur Verfügung steht? Wenn Sie das PDF herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button. Anstatt Geld für den Kauf dieses Buches auszugeben, können Sie es kostenlos erhalten.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link